Message
AK2250

Gemeinsam den Glauben leben

Ökumenische Projekte in der Familienkatechese
Was braucht es für eine lebendige Ökumene auf Augenhöhe? Impulse, Good Practice und Besuch des Projekts «Ökumene an der Predigerkirche» im Zürcher Niederdorf.

Inhalte

  • Ökumenische Familienkatechese: Chancen und Grenzen
  • «Good Practice»: Erfolgreiche Projekte für ökumenische Familienkatechese
  • Tipps und Tools für ökumenische Familienkatechese und Liturgien
  • Ökumenische Schnittstellen in der eigenen Pfarrei und Kirchgemeinde

Ziele

Die Teilnehmenden

  • wissen um Chancen und Grenzen ökumenischer Familienkatechese und können konstruktiv und resilient damit umgehen.
  • kennen erfolgreiche Projekte für ökumenische Familienkatechese.
  • reflektieren die Möglichkeiten ökumenischer Familienkatechese in ihren Pfarreien und Kirchgemeinden.
  • denken erste ökumenische Projektideen im eigenen Kontext an.

Zielgruppe

Behörden, Pfarrschaft, Sozialdiakonie, Katechetik

Bemerkungen

Weitere Informationen hier.

Veranstalter

Fachstelle für Religionspädagogik, Kath. Kirche Zürich, in Zusammenarbeit mit Abteilung Kirchenentwicklung, Ref. Landeskirche Zürich

Führung und Gemeinde­entwicklung

  • Beginn 04.05.2022 von 09:15 bis 16:45 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    Mi, 04.05.2022, 09:15 - 16:45 Uhr
  • Ort Räume G+F, Hirschengraben 70, 8001 Zürich
  • Kosten CHF 50.-
  • Anmeldeschluss 29.4.2022