Message
FG2257

Das überarbeitete Religionspädagogische Gesamtkonzept rpg

Das Religionspädagogische Gesamtkonzept ist ein fester Bestandteil der religiösen Bildung in unseren Kirchgemeinden. Seit der vollständigen Einführung des rpg im Jahr 2016 haben sich gesellschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen verändert. Auf dieser Grundlage wurden das Konzept, die Handreichung für die verbindlichen Module im rpg und die rpg-Verordnung an die gängige Praxis und die aktuelle Rechtslage angepasst. Im Gesamtkonzept wurden keine wesentlichen Änderungen vorgenommen, dafür Themen wie Familien-Generationenkirche, Sozialraumorientierung, Inklusion und Multiprofessionalität aufgenommen.

Inhalte

In der Online-Veranstaltung informieren wir Sie gerne über die wichtigsten Aktualisierungen im Gesamtkonzept, in der Handreichung und in der rpg-Verordnung.

Ziele

Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten Aktualisierungen und Änderungen des Konzeptes, der Handreichung und der rpg-Verordnung.

Zielgruppe

Behörden, Pfarrschaft, Sozialdiakonie, Katechetik

Bemerkungen

Der ZOOM-Link wird Ihnen einen Tag vor der Veranstaltung zugestellt.

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

kirchenentwicklung@zhref.ch

Führung und Gemeinde­entwicklung

  • Beginn 02.09.2022 von 10:00 bis 11:30 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    Freitag, 2. September 2022, 10.00 - 11.30 Uhr
  • Ort Online per ZOOM
  • Kosten Werden von der Landeskirche getragen
  • Anmeldeschluss 31.8.2022

Anmeldung

Anmeldung