Message
GL2118

Befragungen durchführen - Von der Idee zur Umsetzung

Bedarfsanalyse und Partizipation als Ziel von Befragungen
Gerne möchten wir wissen, was unsere Mitglieder und Menschen in unserem Sozialraum von uns erwarten, was sie sich wünschen, unter welchen Bedingungen sie sich engagieren würden und vieles mehr. In diesem Kurs gehen wir verschiedenen Methoden nach und analysieren gelungene Beispiele, um sie für die Situation in unserer Kirchgemeinde fruchtbar zu machen.

Inhalte

  •  Kennenlernen von durchgeführten Befragungen und gelungenen Beispielen von Partizipationsprozessen. 
  • Erarbeiten eigener Vorgehensweisen angepasst auf die konkrete Situation in der Kirchgemeinde oder Region

Ziele

  • Die TN erhalten einen Überblick über Methoden und Umfragetechniken.
  • Die TN reflektieren ihre Fragestellung für die Befragung und wählen passende Methoden dazu.
  • Die TN lernen gute Beispiele von Befragungen und Partizipationsprozessen kennen.
  • Die TN erarbeiten ein Grobkonzept für die Durchführung ihrer Befragung. 
  • Legislaturziel 1: Über Gott reden: Öffentliche Verständigung über Gott in der Welt
  • Legislaturziel 2: Junge Mitglieder stärken: Partizipationsmöglichkeiten ausbauen
  • Legislaturziel 6: Innovation fördern: Neue kirchliche Orte und Formen initiieren

-

Zielgruppe

Behörden, Pfarrschaft, Sozialdiakonie, Jugendarbeit, Kirchenmusik

Veranstalter

Abteilung Kommunikation und Abteilung Kirchenentwicklung

Aufgaben wahrnehmen

  • Angebotsform
  • Beginn 04.11.2021 von 17:00 bis 20:30 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    Donnerstag, 4. November 2021
  • Ort Hirschengraben 7, 8001 Zürich
  • Kosten Werden von der Landeskirche getragen
  • Anmeldeschluss 26.10.2021

    Kontakt

  • Leitung Mathias Burri, Simone Strohm, Simone Siegenthaler
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 15
  • Weitere Informationen zur Website

Anmeldung

Anmeldung