Message
AS2004

Theologie kompakt

Die Kunst, theologische Texte zu verstehen
Gemeinsam wird trainiert, biblische und kirchliche Texte gründlich und systematisch zu lesen und verschiedene Deutungsmöglichkeiten zu prüfen. Zu Hause werden die erlernten Methoden vertieft (Kompetenznachweise).

Inhalte

Bekenntnistexte aus verschiedenen Jahrhunderten, ausgewählte Texte aus Altem und Neuem Testament

Ziele

Die Teilnehmenden erwerben sich eine fundierte theologische Kompetenz. Damit werden sie zu anregenden Gesprächspartner*innen und können sich an theologischen Debatten fachlich beteiligen.

Zielgruppe

Sozialdiakonie, Katechetik, Freiwilligenarbeit, Behörden

Bemerkungen

Kursgrösse 10 bis 16 Teilnehmende
Ein persönliches Aufnahmegespräch klärt die gegenseitigen Erwartungen.

Veranstalter

Fokus Theologie
Erwachsenenbildung der reformierten Kirchen Schweiz
Hirschengraben 50 | Postfach | 8024 Zürich
T 044 258 92 17
www.fokustheologieref.ch

Aufgaben wahrnehmen

  • Angebotsform
  • Beginn 28.03.2020 von 09:00 bis 17:00 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    28.03.2020, 09:00-17:00 Uhr
    25.04.2020, 09:00-17:00 Uhr
    16.05.2020, 09:00-17:00 Uhr
    06.06.2020, 09:00-17:00 Uhr
    19.09.2020, 09:00-17:00 Uhr
    31.10.2020, 09:00-17:00 Uhr
    21.11.2020, 09:00-17:00 Uhr
    16.01.2021, 09:00-17:00 Uhr
    27.02.2021, 09:00-17:00 Uhr
    20.03.2021, 09:00-17:00 Uhr
    29.05.2021, 09:00-17:00 Uhr
    03.07.2021, 09:00-17:00 Uhr
  • Ort Hirschengraben 50, 8001 Zürich
  • Kosten CHF 2000.- inklusive Kursmaterial, zahlbar in einer oder zwei Raten. Zusätzlich Pflichtlektüre, Mittagsverpflegung
  • Anmeldeschluss 2020-03-09

    Kontakt

  • Leitung Regula Tanner, Angela Wäffler-Boveland, Projektleiterinnen Fokus Theologie
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 17
  • Weitere Informationen zur Website