Message
T2002

Konf-Arbeit sichtbar

Eigene Spielräume nutzen
Hohe Anmeldezahlen im Konf sind dasErgebnis eines kontinuierlichen Beziehungsaufbaus zu Kindern, Jugendlichen und Eltern sowie gut gestalteter Übergänge im rpg. Was braucht es, um die eigene Konfirmationsarbeit attraktiv und sichtbar zu machen?

Inhalte

Im massgeschneiderten Angebot werden die Situation vor Ort analysiert, Potentiale entdeckt und Wege aufgezeigt, damit die Konfarbeit als wertvolle Arbeit in der Gemeinde wahrgenommen wird. Je nach Bedarf werden Impulse aus der aktuellen Forschung zur Konfirmationsarbeit vermittelt.

Ziele

  • Wahrnehmen der eigenen Potentiale für gelingende Konfirmationsarbeit
  • Mögliche Organisationsformen und Planungsaspekte aufzeigen

Zielgruppe

Kirchenpfleger/innen, Pfarrer/innen, Sozialdiakone/innen, Freiwillige

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

kirchenentwicklung@zh.ref.ch

Im Team zusammenarbeiten

  • Angebotsform
  • Ort Vor Ort
  • Kosten Werden von der Landeskirche getragen.