Message
AK2011

Elternbildung - Grundlagen und Knowhow

Eltern als Zielgruppe in der Religionspädagogik
Elternbildung ist Teil der Erwachsenenbildung. Sie umfasst Bildungsangebote für verschiedene Phasen des Familienlebens und richtet sich an Erwachsene mit elterlicher Verantwortung in allen Formen von Familie. Kirchliche Elternbildung unterstützt Erziehende in Fragen der Beziehungsgestaltung, der religiösen Erziehung und des familialen Alltags. Elternbildung bietet ein weiteres Aufgabenfeld in der katechetischen und sozialdiakonischen Praxis. Diese Weiterbildung ermutigt und befähigt katechetisch und sozialdiakonisch Mitarbeitende zu ersten Schritten in der Elternbildung.

Inhalte

  • Voraussetzungen für gelingende Elternbildung
  • 1 x 1 der Eltern- und Erwachsenenbildung
  • Verschiedene Elternbildungssettings
  • Good Practice in der Elternbildung

Ziele

  • Elternbildung als neuen Aufgabenbereich in der Religionspädagogik wahrnehmen und umsetzen
  • Planung und Durchführung von Angeboten für Eltern im eigenen Kontext

Zielgruppe

Sozialdiakone/innen, Katecheten/innen

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

kirchenentwicklung@zh.ref.ch

Aufgaben wahrnehmen

  • Angebotsform
  • Beginn 01.09.2020 09:00 bis 15.09.2020 12:30 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    Di, 01.09.2020, 09:00 - 12:30 Uhr
    Di, 15.09.2020, 09:00 - 12:30 Uhr
  • Ort Hirschengraben 50, 8001 Zürich
  • Kosten Werden von der Landeskirche getragen.
  • Anmeldeschluss 2020-08-25

    Kontakt

  • Leitung Jessica Stürmer-Terdenge, Pfarrerin und Erwachsenenbildnerin, evang.-ref. Landeskirche, Barbara Bartl, Praxistraining Theologie, Kath. Kirche im Kanton Zürich
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 93

Anmeldung

Anmeldung