Message
T2004

Pfarrdienstordnung

Einführung in das Instrument und in die Planungshilfe
Pfarrteams werden in den Sinn und Zweck der Pfarrdienstordnung und der zugehörenden Planungshilfe eingeführt. Die Einführung dient auch der Entscheidung, inwieweit der Prozess der Erarbeitung von externen Beratungspersonen begleitet wird.

Inhalte

Geschult wird der Gebrauch der excelbasierten Tools "Pfarrdienstordnung Pilotversion" und "Planungshilfe Pfarrdienstordnung", die auch Quantifizierungen für den Pfarrdienst enthält.

Ziele

Pfarrerinnen und Pfarrer sind in der Lage, selbständig eine Pfarrdienstordnung zu erarbeiten. Sie kennen die Vorteile einer professionellen Begleitung des Prozesses der Ausarbeitung.

Zielgruppe

Pfarrer/innen

Bemerkungen

Die Einführung dauert ca. zwei Stunden.

Veranstalter

Evangelisch-reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

kirchenentwicklung@zh.ref.ch

Im Team zusammenarbeiten

    Kontakt

  • Leitung Rudi Neuberth
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 91 26