Message
E1910

Intervision Zusammenschlussgemeinden

Strukturierte Fallbesprechungen im Kreis verantwortlicher Kirchenpflegepräsidien und -vizepräsidien

Inhalte

Aktuelle Fragestellungen und Fallbeispiele der Teilnehmenden werden mit verschiedenen bewährten Intervisionsmethoden in der Gruppe bearbeitet.

Matthias Bachmann (Bereichsleiter, Gemeindeentwicklung & KirchGemeindePlus) und Peter Wilhelm (Behördenschulung) stellen als Gastgeber den geeigneten Rahmen zur Verfügung.

Ziele

Die teilnehmenden Präsidien und Vizepräsidien lernen und profitieren von den verschiedenen Sichtweisen und Lösungsansätzen aus anderen Zusammenschluss-Projekten für die eigene Gemeindesituation.

Zielgruppe

Kirchenpfleger/innen

Bemerkungen

Der Anlass richtet sich an die Kirchenpflegepräsidien und -vizepräsidien bereits zusammengeschlossener Kirchgemeinden oder von Kirchgemeinden, deren Zusammenschluss die Kirchensynode bewilligt hat.

Er wird ab 6 angemeldeten Personen durchgeführt.

In der Pause wird ein kleiner Imbiss angeboten.

Veranstalter

Evangelisch reformierte Landeskirche des Kantons Zürich
Abteilung Kirchenentwicklung
Blaufahnenstrasse 10, Postfach
8024 Zürich

kirchentwicklung@zh.ref.ch

Erneuern

    Kontakt

  • Leitung Matthias Bachmann und Peter Wilhelm
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 36