Message
AG1920

Frauen in die Kirchenleitungen

Mentoringprogramm für Frauen in den Reformierten Kirchen der Schweiz

Inhalte

Das Mentoringprogramm «Frauen in die Kirchenleitungen» will Frauen dafür stärken und bestärken, Leitungsämter zu übernehmen.

Während eines Jahres werden Sie durch eine erfahrene Mentorin  persönlich begleitet. Mit dieser Begleitung (beispielsweise in Form von persönlicher Hospitation, Feedback zu Unterlagen, Zweiergesprächen etc.) werden Sie in Ihren Leitungsaufgaben umfassend unterstützt und / oder für die Übernahme eines Leitungsamtes ermutigt und vorbereitet.

Ziele

_

Zielgruppe

Kirchenpfleger/innen, Bezirkskirchenpfleger/innen, Pfarrer/innen, Verwaltungs-/Sekretariatsangestellte

Bemerkungen

Senden Sie ein Motivationsschreiben (eine A4-Seite) per Mail an sabine.scheuter@zh.ref.ch
Einen Leitfaden zum Verfassen des Schreibens finden Sie hier.

Veranstalter

Reformierte Kirche Baselland,
Reformierte Kirche Zürich,
Reformierte Kirche Aargau

Aufgaben wahrnehmen

  • Angebotsform
  • Beginn 21.05.2019 09:30 bis 17.03.2020 21:00 Termin zum Kalender hinzufügen
  • Wann
    Dienstag, 21. Mai 2019, 9.30 – 17 Uhr, Kick-off-Veranstaltung
    Freitag, 22. November 2019, 10 – 16 Uhr, Impulstag
    Dienstag, 17. März 2020, 14-21 Uhr Abschlusstag (mit Feier und Nachtessen)
  • Ort Zürich
  • Kosten CHF 300.-
  • Anmeldeschluss 2019-04-03

    Kontakt

  • Leitung Sabine Scheuter, Personalentwicklung und Diversity, Reformierte Kirche Zürich; Agnes Joester, Organisationsentwicklung, Reformierte Kirche Zürich; Judith Borter, Fachstelle für Genderfragen und Erwachsenenbildung, Reformierte Kirche Basel-Land; Kerstin Bonk, Fachstelle Frauen, Männer, Gender, Reformierte Kirche Aargau
  • Kontakt
  • Telefon 044 258 92 30