Message

Verein Visoparents

Mit den Entlastungsangeboten werden Eltern, welche eine erschwerte Lebens- und Familiensituation durch ein Kind mit Behinderung zu bewältigen haben, unterstützt.

Der Verein "visoparents schweiz" ist 1963 aus der Selbsthilfe von Eltern entstanden und bietet im Bereich "Kind mit Seh- und Mehrfachbehinderung" Angebote für Kinder, Eltern und Fachpersonen. Mit seinen rund 120 hervorragend ausgebildeten Fachleuten aus den Bereichen Kinderbetreuung, Heil- und Sozialpädagogik, Therapie und Medizin betreut der Verein über 130 Kinder in seinen Kinderhäusern und in der Tagesschule. Jährlich steht "visoparents schweiz" rund 420 Familien und Fachpersonen beratend zur Seite und führt Veranstaltungen für Familien mit behinderten Kindern durch. In den integrativen Kinderhäusern Imago werden Kinder ab drei Monaten mit und ohne Handicap betreut. Für behinderte und verhaltensauffällige Kinder stehen Betreuungs- und Notfallplätze tagsüber, nachts, an Wochenenden oder während der Ferien zur Verfügung. Die Tagesschule bietet 17 schwerst mehrfach behinderten Kindern und Jugendlichen einen Schulplatz mit spezifischer Förderung.

Adresse: Verein visoparents schweiz, Stettbachstrasse 10, 8600 Dübendorf, Tel. 043 355 10 20, www.visoparents.ch, Mail: visoparents@visoparents.ch

Einzahlungen: IBAN: CH87 0900 0000 8000 0229 7, verein visoparents schweiz, 8600 Dübendorf