Message

Mission am Nil International

Hoffnung für Menschen am Nil

Die Mission am Nil wurde 1900 gegründet und hat ihre Wurzeln in der reformierten Landeskirche. Sie setzt sich in sechs Ländern entlang des Nils dafür ein, die Lebensbedingungen benachteiligter Menschen zu verbessern, sowie Hoffnung und Glauben an Jesus Christus zu wecken und zu stärken. Die Mission am Nil engagiert sich gemeinsam mit ihren Partnern in den Bereichen Ernährung, Bildung, Gesundheit und Friedensförderung. Die Hilfsangebote stehen allen Menschen entlang des Nils zur Verfügung.

Spendenbeispiel: Im Panzi-Zentrum in der DR Kongo erhalten zehn bis zwölf schwer missbrauchte und traumatisierte Frauen Hilfe und können nach mehrmonatiger Rehabilitation wieder für ihre Familien sorgen. Mit einer Spende oder Kollekte ermöglichen Sie den Frauen mit ihren Kindern eine Unterkunft, Verpflegung und seelsorgerliche Unterstützung. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Adresse: Mission am Nil International, Friedhofstr. 12,  8934 Knonau, Tel. 044 767 90 90, www.mn-international.org, info@mn-international.org

Einzahlungen: PC 80-22156-1, IBAN: CH63 0900 0000 8002 2156 1, Mission am Nil International, 8934 Knonau