Message

Zukünftige Termine

Sammlung spezifischer Veranstaltungs- und Kursangebote der Landeskirche für das Ressort Ressourcen (einschliesslich der Aufgabenbereiche Personelles, Finanzen und Liegenschaften)
  • 2021-01-27T19:15:00+01:00
  • 2021-01-27T21:45:00+01:00
Januar 27 Mittwoch

27.01.2021 von 19:15 bis 21:45
Coworking Space Blau10, Blaufahnenstrasse 10, 8001 Zürich

Viele Kirchgemeinden besitzen Immobilien an bester Lage und sind auf der Suche nach nachhaltigen und innovativen Nutzungsmöglichkeiten. Eine Nutzungsidee könnte ein Coworking Space sein, kombiniert mit weiteren Angeboten der Kirchgemeinde. Coworking Spaces sind gemeinsam genutzte Büroräumlichkeiten mit der Möglichkeit zur gegenseitigen Inspiration und Vernetzung. Es kann damit Raum für Startups, Freelancer und Home Office geschaffen, Pendlerströme verringert und flexible Arbeitsmodelle gefördert werden. Interessierte lernen in dieser Veranstaltungen die Möglichkeiten für Kirchgemeinden kennen, hören von Erfahrungen des kirchlichen Projekts Blau10 und skizzieren mögliche erste Schritte für den Start eines Coworking Spaces.

  • 2021-04-14T16:30:00+02:00
  • 2021-04-14T20:00:00+02:00
April 14 Mittwoch

14.04.2021 von 16:30 bis 20:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Diese Weiterbildung zeigt Führungspersonen was Personalführung und -entwicklung bedeutet und was die entsprechenden Instrumente sind. Ein spezieller Fokus gilt der eigenen Entwicklung als Führungsperson.

  • 2021-05-03T00:00:00+02:00
  • 2021-05-03T23:59:59+02:00
Mai 3 Montag

03.05.2021
Reformierte Kirche Kt. Zürich, Hirschengraben 50, Zürich

Das ZRM® ermöglicht, das persönliche Handlungspotenzial gezielt zu entwickeln und erfolgreich einzusetzen. Es beruht auf neusten neurobiologischen Erkenntnissen des Lernens und bezieht Gefühle, Verstand und Körper in den Entwicklungsprozess mit ein.

  • 2021-08-25T17:30:00+02:00
  • 2021-08-25T20:30:00+02:00
August 25 Mittwoch

25.08.2021 von 17:30 bis 20:30
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Theologie denkt über den Glauben nach. Dieses Nachdenken ist spannend. Je mehr Grundwissen vorhanden ist, umso interessanter wird es. In der Gruppe wird gelernt, diskutiert, nachgefragt, kritisiert, werden Meinungen gebildet und überprüft.

  • 2021-08-28T09:00:00+02:00
  • 2021-08-28T16:00:00+02:00
August 28 Samstag

28.08.2021 von 09:00 bis 16:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Theologie denkt über den Glauben nach. Dieses Nachdenken ist spannend. Je mehr Grundwissen vorhanden ist , umso interessanter wird es. In der Gruppe wird gelernt, diskutiert, nachgefragt, kritisiert, werden Meinungen gebildet und überprüft.

  • 2021-09-02T17:30:00+02:00
  • 2021-09-02T21:00:00+02:00
September 2 Donnerstag

02.09.2021 von 17:30 bis 21:00
Hirschengraben 50, 8001 Zürich

Die Weiterbildung richtet sich an Führungspersonen, wobei es auch die Möglichkeit gibt, Mitarbeitende und Teams miteinzubeziehen. Dabei wird die Bedeutung des Beurteilungs- und Fördergesprächs (BFG) in Bezug auf Führungs- und Feedbackkultur in der Kirchgemeinde reflektiert. Es werden konkrete Methoden und Werkzeuge für die Entwicklung und Handhabung vermittelt. Neben der Analyse der Situation in der Kirchgemeinde bietet das Angebot auch Raum für konkreten Transfer in den den Alltag.

  • 2021-09-04T09:00:00+02:00
  • 2021-09-04T16:00:00+02:00
September 4 Samstag

04.09.2021 von 09:00 bis 16:00
Haus zur Pflanzschule, St. Georgenstrasse 5, 8400 Winterthur

Theologie denkt über den Glauben nach. Dieses Nachdenken ist spannend. Je mehr Grundwissen vorhanden ist , umso interessanter wird es. In der Gruppe wird gelernt, diskutiert, nachgefragt, kritisiert, werden Meinungen gebildet und überprüft.

  • 2021-09-13T10:00:00+02:00
  • 2021-11-12T16:00:00+01:00
September 13 Montag

13.09.2021 10:00 bis 12.11.2021 16:00
Landeskirche Zürich, Hirschengraben 50 , Zürich

Konflikte konstruktiv zu bewältigen, ist zentral in der Arbeitswelt, auch im kirchlichen Bereich. Konflikte enthalten immer auch konstruktive Kräfte, die beim Weiterentwickeln und Heilen von Systemen und Personen wirken. In diesem Weiterbildungskurs lernen Sie, dieses Potenzial konkret zu nutzen. Neben Theorie werden ausgewählte Methoden der Konfliktlösung vermittelt und eingeübt.