Message

Modularer Lehrgang Kirchenpflege

«innovativ gestalten – souverän verwalten», das neue landeskirchliche Bildungsangebot für die Mitglieder der Kirchenpflegen
Logo_MLK_RGB 860x440 (2).png
Der neue Lehrgang für die Mitglieder der Kirchenpflegen ...
  • begleitet  Sie durch die ganze Amtsdauer.
  • umfasst Kursmodule zur Kirche, zum Behördenamt und zu den einzelnen Aufgabenbereichen.
  • besteht aus Kernmodulen und aus Wahlmodulen.
  • setzt sich zusammen aus Selbstlern-Teilen zur Informationsvermittlung und aus Präsenzveranstaltungen zur Klärung und Vertiefung und zum Praxistransfer.
  • fördert zusätzlich den kollegialen Austausch durch ressortspezifische Intervisions-/Austauschgruppen.
  • kann online absolviert werden.
  • ...

Kosten

Die Kosten der Kursmodule für Zürcher Behördenmitglieder werden in der Regel von der Landeskirche getragen. Ausnahmen sind deutlich deklariert.

Empfehlung für erstmals gewählte Kirchenpflegerinnen und Kirchenpfleger

  • Beginnen Sie mit der Startveranstaltung («Willkommen in der Kirchenpflege!», Modul 0.02). Sie wird viermal durchgeführt:
    - Montag, 11. Juli 2022, 19.30–21.30 Uhr, online
    - Samstag, 20. August 2022, 9.30–11.30 Uhr, in Zürich
    - Samstag, 24. September 2022, 9.30–11.30 Uhr, in Zürich
    - Dienstag, 4. Oktober 2022, 19.30–21.30 Uhr, online
  • Besuchen Sie die spezifische Ressorteinführung Ihres Aufgabenbereichs.
  • Anschliessend wählen Sie weitere Kursmodule nach Bedarf, Interesse oder zeitlicher Verfügbarkeit aus.

Empfehlung für wiedergewählte Kirchenpflegerinnen und Kirchenpfleger

  • Bei einem Ressortwechsel empfehlen wir Ihnen den Besuch der spezifischen Ressorteinführung.
  • Weitere Bildungsangebote für Sie werden Schritt für Schritt aufgebaut. Wählen Sie je nach Bedarf, Interesse oder zeitlicher Verfügbarkeit aus.