Message

Beschrieb zur Anwendung des Kontenrahmens HRM2

Mit dem Inkrafttreten der teilrevidierten Finanzverordnung der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich sowie der Vollzugsverordnung zur Finanzverordnung per 01. Januar 2018 ist der vorliegende Kontenrahmen nach HRM2 mit der Budgetierung 2019 erstmals auch für die Kirchgemeinden der reformierten Landeskirche anzuwenden. Der nachfolgende Beschrieb fasst die wichtigsten Vorgaben zusammen.