Message

Drei Bausteine aus dem Handbuch "Eltern und Familien in der Kirche"

Drei ausgewählte Bausteine aus dem Handbuch "Eltern und Familien in der Kirche": Meditativer Stationenweg zu Psalm 8 - Mini-Familienpilgern - Eltern-Foyer "Die Bibel: Ein Buch, viel Zugänge"
Meditativer Stationenweg zu Psalm 8

Loben, staunen, bitten. Die Psalmen helfen Eltern und Kindern, eine eigene Sprache des Gebets zu finden, denn sie enthalten existenzielle Sprachbilder. Psalm 8 zum Beispiel spricht eindrücklich von der Beziehung zwischen Gott und den Menschen. Er stellt die Grösse Gottes und seiner Schöpfung heraus und die Hoheit des Menschen, der nur wenig geringer gemacht worden ist als Gott. Der Stationenweg ist ein meditativer und zugleich erlebnisorientierter Zugang zu einem Psalm für die ganze Familie.

Mini-Familienpilgern

Mini-Familienpilgern "Gottes Liebe ist wie die Sonne" lädt Familien mit kleineren Kindern zu einem Halbtag ein, um das Pilgern in einer für Familien angemessenen Form auszuprobieren.

Eltern-Foyer "Die Bibel - Ein Buch, viele Zugänge"

Kinder sind neugierig, sie lassen sich gern auf Fremdes ein. Und das ist die Bibel: fremd. Für viele Erwachsene ist es nicht leicht, einen Zugang zur Bibel, der Grundlage des Glaubens, zu finden. Der Baustein ist, neben einem Einblick in den Bibelunterricht der Kinder, eine Einstiegs- und Verstehenshilfe. Er zeigt beispielhaft verschiedene Zugänge zur Bibel und macht Mut, zusammen mit den Kindern den eigenen Weg zur Bibel und zu ihren Botschaften zu finden.