Message

Besuchsdienst

Besuchsdienste tragen dazu bei, dass Menschen, deren Beziehungsnetz durchlässiger geworden ist, Kontakte pflegen und Zugehörigkeit und Teilhabe erleben. Besuchsdienste leisten im Sinne einer sorgenden Gemeinschaft (Caring Community) einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. In der reformierten Kirche haben sie eine langjährige Tradition. Tragendes Fundament sind engagierte Freiwillige. Sie gestalten die Besuche in gegenseitiger Absprache. Sie sind motiviert, aktiv etwas beizutragen und interessiert an den Geschichten und Lebensweisen anderer Menschen. Diese Begegnungen werden meist als bereichernd und sinnstiftend beschrieben. Suchen Sie einen Besuchsdienst vor Ort, wenden Sie sich an die Kirchgemeinde in Ihrer Region oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Besuchsdiensttagungen

Besuchsdiensttagungen richten sich an Besuchsdienstleistende, Besuchsdienstverantwortliche, wie auch an Mitarbeitende der Kirchgemeinden. An den Tagungen werden aktuelle Themen aus unterschiedlicher Perspektive aufgenommen und in Workshops vertieft. Mehr…

Unser Angebot

Gerne beraten und begleiten wir Kirchgemeinden im Aufbau und der Weiterentwicklung von Besuchsdiensten oder vermitteln Kontakte. Mehr…

Downloads

Für die Schaffung und Erneuerung von Besuchsdiensten stellen wir Ihnen diverse Arbeitsblätter zur praktischen Umsetzung zur Verfügung. Mehr…

Kontakte

Ihre Ansprechpersonen zum Thema Besuchsdienst sind Eva Niedermann, Fachmitarbeiterin Alter und Generationen, Cornelia Hochuli, vabene, und Dorathea Morf, Administration. Mehr…