Message

Fusion der Werke HEKS und Brot für alle

In einem Informationspapier haben die Werke HEKS und Brot für alle Hintergründe und Fakten zum aktuellen Stand der geplanten Fusion veröffentlicht - Stand Februar 2020

HEKS und Brot für alle haben sich entschieden, gemeinsam in die Zukunft zu gehen. Auf der Grundlage eines im Oktober 2018 begonnenen Vorprojektes haben die Stiftungsräte der beiden kirchlichen Hilfswerke im April 2019 einen entsprechenden Grundsatzbeschluss gefasst. Mit ihrem Zusammenschluss wollen Brot für alle und HEKS ihre Position in einem zunehmend kompetitiven Umfeld stärken und gleichzeitig die Wirkung ihrer Projekte und Aktivitäten im Inland und Ausland weiter optimieren. Der Zusammenschluss soll per 1. Januar 2022 vollzogen werden.

Erfahren Sie hier mehr über den aktuellen Stand.