Message

8. Mai


Krisen sind Zeiten der Veränderung.
Sie zeigen auf, was hält und trägt und wovon wir uns trennen sollten.
Hilf uns, bevor wir zurückkehren zum Alltag, festzuhalten, was wir gelernt haben.
Die Beziehungen, die getragen haben, wollen wir weiter pflegen.
Die Bewältigungsstrategien, die sich bewährt haben, werden uns auch im Alltag nützen.
Neues, was wir gelernt haben, wollen wir für die Zukunft weiterentwickeln.

Und hilf uns, uns zu trennen von dem, was uns am Leben hindert.