Message

Ein Leben ohne Ende – Reinkarnation im Buddhismus

Lebensanfang im Veranstaltungszyklus «Lebensstationen»
  • Wann 05.07.2018 ab 19:30 (Europe/Zurich / UTC200)
  • Wo Kulturzentrum Songtsen House, Albisriederstrasse 379, Zürich
  • Website Externe Website öffnen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Gemäss dem Buddhismus befindet sich jedes Lebewesen in einem Kreislauf von Geburt, Tod und Wiedergeburt.
Der Abt des Klosters Rikon, Geshe Thupten Legmen, wird Sie in das Thema Wiedergeburt und in die tibetisch-buddhistische Lehre der Reinkarnationslinien einführen.

Die Veranstaltungsreihe des Zürcher Forums der Religionen wird unterstützt durch die evang.-ref. und die röm.-kath. Kirche sowie durch Kanton und Stadt Zürich.

Details im PDF

zhref-lebensanfang-buddhismus-2018-fs.jpg