Message

Auf dem Velo gegen die «Fake News» – Medienalltag in China

Filmvorführung «Auf der Spur der Christen in China» mit anschliessendem Referat «Fake News»
  • Wann 19.09.2018 von 18:30 (Europe/Zurich / UTC200)
  • Wo Katholische Hochschulgemeinde, aki Hirschengraben 86, Zürich
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Medien geraten ins Kreuzfeuer der Kritik, wenn sie angebliche Gerüchte oder Falschmeldungen in Umlauf bringen.
Allerdings stellt sich bei Diktaturen die Frage, inwiefern die rigorosen Zensuren der Staatsmedien den Zugang zur Wahrheit ersticken. Schwerpunkt der dritten Ladanyi-Vorlesung liegt auf der Analyse des Medienalltags in China.
Unterwegs auf dem Velo, ging ARD Journalistin Ariane Reimers spannenden Geschichten auf den Grund. In ihrem Film über christliche Gemeinden in China geht es um die Frage, wie es möglich ist, sich in China ein adäquates Bild über eine komplexe Wirklichkeit zu machen.

Details im PDF