Message

KlosterTage zu Ostern

«Er ist wahrhaftig auferstanden!»

Die Passions- und Osterzeit bedeutet immer wieder einen Schritt der Annäherung
an ein Geheimnis, das nicht zu ergründen ist.
Dieses Jahr stehen die Ikonendarstellungen aus der orthodoxen Tradition im Zentrum.

Leitung
Pfr. Markus Sahli, Theologische Leitung Kloster Kappel
Pfrn. Elisabeth Wyss-Jenny, Kurse im Kloster Kappel

Mitwirkende
Nina Gamsachurdia, Kunsthistorikerin und Restauratorin
Pfr. Dr. Emmanuel Simandirakis, griechisch-orthodoxe Kirche Zürich
Henriette Meyer-Patzelt, Pfrn., Meditation

Das Programm versteht sich als Angebot, aus dem die Teilnehmenden wählen,
was ihnen entspricht.

Details zum Programm im PDF