Message

Der Jerusalem-Weg

Novemberforum 2017
  • Wann 23.11.2017 von 19:00 (Europe/Zurich / UTC100)
  • Wo Grosser Saal des Kirchgemeindehauses an der Stauffacherstrasse 8/10, Zürich
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Im Mai 2018 wird sich eine Pilgergruppe des Pilgerzentrums St. Jakob Zürich auf den Jerusalem-Weg begeben. Das ist der einzige vollständige Pilgerwanderweg in den Fussspuren Jesu im Heiligen Land. Er setzt einen Impuls, Reisen ins Heilige Land als Pilgerwanderung nach Jerusalem neu und anders spirituell zu gestalten. Es geht darum, die ausgetretenen Pfade konventioneller Pilgerreisen im Heiligen Land zu verlassen und sich hineinnehmen zu lassen in das «Fünfte Evangelium», in die unmittelbare Begegnung mit der biblischen Landschaft mit ihren Wadis, ihren Bergen, ihrer Zeitgeschichte und ihrer besonderen Atmosphäre, wo sie noch unverändert den Hintergrund für die historischen und religiösen Entwicklungen der Region vermittelt. Auf der Strecke liegen die zentralen Orte christlichen Pilgerns in das Heilige Land: Nazareth, die heiligen Stätten am See Genezareth, Jerusalem. Anschliessende Exkursionen nach Bethlehem, Muchraka, Jaffo und Cäsarea runden die biblische Entwicklung zu der universalen Gottesvorstellung ab.
Mit Georg Rössler, Jerusalem

Apéro mit Büchertisch von 19–19.30 Uhr. Veranstaltungsbeginn um 19.30 Uhr

Details im PDF