Message

St. Anna Forum

Aktuelle Stunde – Konzernverantwortung
  • Wann 05.03.2020 von 19:00 bis 21:00 (Europe/Zurich / UTC100)
  • Wo St. Anna-Kapelle, St. Annagasse 11, Zürich
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Wenn in Mosambik ein ganzes Dorf an den Folgen von Pestiziden erkrankt – kann ein Schweizer Konzern dafür verantwortlich gemacht werden?
2011 wurde der Bundesrat durch die Petition «Recht ohne Grenzen» dazu angehalten, «dafür zu sorgen, dass Firmen mit Sitz in der Schweiz die Menschenrechte und die Umwelt weltweit respektieren müssen.» Die umstrittene Konzertverantwortungsinitiative (KOVI) möchte dies nun gesetzlich verankern.
Unabhängig vom tagespolitischen Kontext stellt sich hier auch eine grundsätzliche Herausforderung: Wie weit reicht die Verantwortung für die Folgen unseres Handelns? Unterscheiden sich Individuen und Konzerne in ihrer Verantwortung? Und wie
verhält sich eine Unternehmens- zu einer christlichen Ethik: Wer ist unser Nächster – und wer darf das entscheiden?

Im Gespräch: Dietrich Pestalozzi und Markus Huppenbauer
Moderation: Sophia Ding

Details im PDF