Message

Pilgervesper

Bewusst anfangen – bewusst beenden
  • Wann 18.09.2019 von 18:30 bis 20:30 (Europe/Zurich / UTC200)
  • Wo Seitenraum der Citykirche Offener St. Jakob am Stauffacher Zürich
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Einmal im Quartal wird eine Pilgervesper gefeiert – ein Abendmahl gehört als fester Bestandteil dieser Feier mit dazu.

Bei der Pilgervesper besteht die Möglichkeit der persönlichen Segnung. Gerade wer von einem Pilgerweg zurückkehrt, kann diesen in der Pilgervesper bewusst mit einem Ritual beenden.

Im Anschluss findet eine Teilete an einem feierlich gedeckten Tisch statt. Alle bringen unterschiedlichen Köstlichkeiten mit. So wird Herbergserfahrung in der Mitte der Stadt Zürich konkret spürbar.

Liturgie: Pilgerpfarrer Michael Schaar, Pilgerassistentin Bettina Edelmann, Sigrist Andreas Hofmann

Musik: Kantor und Organist Sacha Rüegg