Message

Theater Hora spielt "Bob Dylan's 115ter Traum"

Menschen und Behinderungen
  • Wann 03.09.2019 von 19:30 bis 21:45 (Europe/Zurich / UTC200)
  • Wo Kirchgemeindehaus Johanneskirche, Grosser Saal, Limmatstr. 114, Zürich
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Der Mensch ist verletzlich, dies macht vielleicht gerade sein Menschsein aus

Wie gehen wir mit der Tatsache um, dass der Mensch verletzlich ist und sich seine Lebenssituation durch eine Krankheit oder durch eine Behinderung dramatisch verändern kann? Wir laden verschiedene Kulturschaffende ein, auf Fragen rund um die Verletzlichkeit des Menschen einzugehen.

Theater HORA: Bob Dylan's 115ter Traum

Dienstag, 3. September 2019, 19.30 Uhr, Kirchgemeindehaus Johanneskirche

Das Theater HORA wird 25 und feiert sich selbst, anders als man denkt: mit einer Hommage an den nach wie vor unangepasstesten aller Popstars: Bob Dylan. Ausgehend von dessen Abstürzen und Höhenflügen und Spleens reflektiert HORA seine eigene Rolle in einer immer normfixierteren Gesellschaft..

Tickets CHF 30.00 an der Abendkasse erhältlich.

Details im Flyer