Message

Johannisnacht 22./23. Juni 2019

Eine ökumenische Veranstaltung der Kirchgemeinden Affoltern am Albis, Muri,Oberrieden, Pilgerzentrum St. Jakob Zürich, Zug und des Klosters Kappel
  • Johannisnacht 22./23. Juni 2019
  • 2019-06-22T21:30:00+02:00
  • 2019-06-23T04:30:00+02:00
  • Eine ökumenische Veranstaltung der Kirchgemeinden Affoltern am Albis, Muri,Oberrieden, Pilgerzentrum St. Jakob Zürich, Zug und des Klosters Kappel

:: Flyer Johannisnacht 2019

Für die Johannisnacht laden wir zu einem besonderen Anlass ein: einer Pilgersternwanderung. Mehrere Pilgergruppen machen sich in der Nacht von verschiedenen Orten aus der Region auf den Weg zum Kloster Kappel.

Eine ökumenische Veranstaltung der Kirchgemeinden Affoltern am Albis, Muri, Oberrieden, Pilgerzentrum St. Jakob Zürich, Zug und des Klosters Kappel

Zürich:
Besammlung und Einstimmung um
21.30 Uhr an der Bahnstation Uetliberg, Zürich.
Wegzeit ca. fünf Stunden. Leitung: Jessica Bill,
T 076 760 59 37, jessica.bill@gmx.ch

Oberrieden:
Besammlung um 23.30 Uhr in der
Ref. Kirche mit Einstimmung. Wegzeit ca. vier
Stunden (Wührenbach–Sihlbrugg / Station–Schweik -
hof–Kappel). Leitung: Susi Roth, T 076 366 67 73,
susanne_rothasper@hotmail.com

Zug:
Besammlung und Einstimmung um Mitternacht
in der Ref. Kirche Zug, Alpenstrasse 7, Zug.
Wegzeit ca. drei Stunden. Leitung: Irène Schwyn,
T 041 758 09 03, irene.schwyn@ref-zug.ch

Affoltern am Albis:
Besammlung und Einstimmung
23 Uhr in der Ref. Kirche Affoltern a. A. Wegzeit ca.
vier Stunden (Grossholz, Paradiesli Mettmenstetten
inkl. Zwischenhalt Ref. Kirche Rifferswil, ca. 2 Uhr).
Leitung: Elisa-Maria Jodl, T 044 760 18 08,
em.jodl@bluewin.ch

Muri:
Besammlung 22 Uhr vor der Klosterkirche
Muri. Wegzeit ca. fünfeinhalb Stunden.
Leitung: Michael Rahn, T 056 664 70 83,
michael.rahn@ag.ref.ch


Ankunft:
4 Uhr. Johannisfeuer vor der Klosterkirche.
4.30 Uhr: Liturgische Feier.
Anschliessend Morgenessen im Klosterkeller.

Kosten und Anmeldung: Pilgerwanderung und Pilgerbegleitung sind kostenlos. Die Kosten für die Zwischen verpflegung bei der Ankunft und das reichhaltige Morgenessen betragen CHF 25.–.

Anmeldung bis Freitag, 21. Juni 2019 an die jeweilige Leitung.
Die Anmeldungen werden nicht bestätigt. Im Verhinderungsfall bitte abmelden.

Nach dem Morgenessen Transportservice nach Baar und Affoltern bis der ÖV regulär verkehrt.


Johannistag:
Gedenktag der Geburt Johannes des Täufers.

Weihnachten:
Gedenktag der Geburt Jesu.

Dazwischen liegen sechs Monate, in denen der Tag immer kürzer und die Nacht immer länger wird.
Schliesslich, wenn die Nacht am längsten ist, wird Jesus Christus geboren, die Sonne der Gerechtigkeit, das Licht der Welt.

Vor diesem christlichen Hintergrund feiern wir mit der Johannisnacht ein Fest des Übergangs und der Wende. Eingeladen zur Pilgersternwanderung sind Einzelpersonen und Paare sowie Familien mit Kindern ab ca. zehn Jahren.
Sie erwartet je nach Ausgangsort eine vier- bis fünfeinhalbstündige Pilgerwanderung durch die Nacht mit Einstimmung in die Pilgernacht, Besinnungs stationen, Schweige zeiten, dem Johannisfeuer und einem feinen Zmorge im Kloster Kappel.

Gutes Schuhwerk. Kleidung je nach Wetterverhältnissen.
Zwischenverpflegung bitte selber mitnehmen.
Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
Durchführung bei jedem Wetter.