Message

Festival Liturgie & Poesie in der Wasserkirche

  • Wann 15.05.2022 18:00 bis 20.05.2022 20:30 (Europe/Zurich / UTC200)
  • Wo Wasserkirche Zürich
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Zu was befreit Poesie? Was vermag Liturgisches zu öffnen? In Liturgie und Poesie begegnen uns andere Räume und Möglichkeitsformen von Sprache. In Bildhaftem, Klanglichem und Rhythmischem finden sich Gemeinsamkeiten. Nebst den Berührungspunkten werden auch Differenzen bedacht – in Referaten, Gesprächen, Lesungen und Performances.

Das Festival richtet sich an alle Sprach- und Poesieinteressierte, an liturgisch Neugierige, engagierte Pfarrer:innen, Theologinnen und Germanisten so gut wie lyrisch oder liturgisch Tätige.
 



So 15. Mai ab 18 Uhr
Nora Gomringer und Verena Marisa
CHF 30 / Legi 20

Mo 16. Mai ab 16.30 Uhr
Franz Dodel und Norbert Hummelt
CHF 25 / Legi 15

Di 17. Mai ab 17 Uhr
Felicitas Hoppe
CHF 25 / Legi 15

Mi 18. Mai ab 18 Uhr 
Christian Lehnert
CHF 30 / Legi 20

Do 19. Mai im St. Anna Forum ab 14 Uhr 
Marietta Rohner - Else Lasker-Schüler

Kollekte

Do 19. Mai im St. Anna Forum ab 19 Uhr
Liturgy Slam – Preachers vs. Poets
Kollekte

Fr 20. Mai ab 16 Uhr
Klaus Merz und Uwe Kolbe
CHF 30 / Legi 20

Fr 20. Mai um 12 Uhr & 17.30 Uhr
Installation / Performance «Verwegene Teilchen I und II» von Ida Dobler und Lara Russi
Eintritt frei

«Poesie der Psalmen»

Wochenendtagung in Fortsetzung zu Liturgie und Poesie
21. & 22. Mai 2022, Kloster Kappel am Albis
Weitere Informationen unter www.klosterkappel.ch

 



Ein Projekt der Altstadtkirchen – gemeinsam mit: der Theologischen Fakultät, dem St. Anna Forum und dem Kloster Kappel
 
Pfr. Martin Rüsch, Initiative und Leitung
Seraina Bozzone, Projektleitung