Message

Ein Selfie mit dem «Stern von Bethlehem» - Eine besondere Aktion der Altstadtkirchen Zürichs

Einst führte der «Stern von Bethlehem» Weise aus dem Morgenland zum Geburtsort Jesu.

Vom 24. November bis 17. Dezember wird der «Weihnachtsstern von Zürich» Menschen in den Kreis eins führen.

Vor etwas mehr als 2000 Jahren hat der «Stern von Bethlehem» Weise aus dem Morgenland zum Geburtsort Jesu
geführt. Im Jahr 2022 wird der «Weihnachtsstern von Zürich» Menschen in den Kreis eins führen. Die Zürcher Altstadtkirchen greifen das Geheimnis des Weihnachtssterns auf und machen ihn fass- und fotografierbar. 

Sie sind herzlich eingeladen, ein Selfie vor einem wunderschön-leuchtenden Stern zu machen, welches Sie zusammen mit einer Botschaft in die Welt hinausschicken können.

Vom 24. November bis am 17. Dezember (jeweils donnerstags bis samstags)

Zeit: von 17.30 bis 19.30 Uhr

Ort:  abwechslungsweise vor dem Grossmünster, der Predigerkirche, der Kirche St. Peter und dem Fraumünster

weitere Details zum Event und zu den Standorten