Message

Kulturreihe 2019

Menschen und Behinderungen
  • Wann 27.06.2019 von 19:30 (Europe/Zurich / UTC200)
  • Wo Hirschengraben 50, Zürich
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Der Mensch ist verletzlich, dies macht vielleicht gerade sein Menschsein aus

Wie gehen wir mit der Tatsache um, dass der Mensch verletzlich ist und sich seine Lebenssituation durch eine Krankheit oder durch eine Behinderung dramatisch verändern kann?

Melinda Nadj Abonij (Schweizer und Deutscher Buchpreis 2010) liest aus ihrem Roman:
«Schildkrötensoldat» (ZKB Schillerpreis 2018)
Anschliessendes Gespräch und Diskussion

Details im Flyer