Message

Blinde Flecken

St. Anna Forum
  • Wann 04.10.2018 von 19:00 (Europe/Zurich / UTC200)
  • Wo St. Anna-Kapelle, St. Annagasse 11, Zürich
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Den Kopf vor schwierigen Glaubensfragen in den Sand zu stecken, ist einfach.
Zur Zeit der Reformation hatten Frauen und Männer den Mut, sich ihnen mit aller Radikalität zu stellen.
Später wurde die Diskussion wieder abgeblockt und bleibt heute zum grossen Teil hinter dicken Mauern von Universitäten verbannt. Wovor haben wir Angst?

Frank Crüsemann
Allein die Schrift – Begrenzung oder Befreiung?
«Sola scriptura» bedeutete für die Reformation eine befreiende Alternative zur kirchlichen Tradition und zur damaligen Schriftauslegung. Provozierte das Prinzip gleichzeitig eine Möglichkeit zum Fundamentalismus? In den grossen Veränderungen der letzten Jahrzehnte musste sich die Lebendigkeit der Schrift gegen die kirchliche Tradition (gerade auch die reformatorische) neu erweisen.


Details im PDF