Message

Beauftragungs-Gottesdienst der Verantwortlichen für Katechetik, Kirchenmusik und Sozialdiakonie

  • Wann 06.09.2019 von 18:00 bis 20:00 (Europe/Zurich / UTC200)
  • Wo Fraumünster, Zürich
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Gott ist Liebe,
und wer in der Liebe bleibt,
bleibt in Gott, und Gott bleibt in ihm.

Was trägt, wenn nicht die Liebe? Was ermutigt, auf schwankendem Boden über Abgründe zu gehen, wenn nicht das Vertrauen in den, der selbst die Liebe ist? Was macht Hoffnung, drüben die Fremden, Anderen, Unbekannten aufzusuchen, um mit ihnen zu lernen, zu singen, zuversichtlich zu sein, wenn nicht das Motiv, unsere gemeinsame Welt als Welt in Liebe zu gestalten?

Wir freuen uns, den Festgottesdienst zur Beauftragung mit Ihnen im Zürcher Fraumünster zu feiern. Wir bitten für den kirchlichen Dienst um Gottes Segen. Auch darum, dass es im Berufsleben der Beauftragten viele Orte und Momente geben möge, die von Liebe erfüllt sind, ob vorhersehbar und gepflegt oder unvorhergesehen und steinig. Wir feiern gemeinsam mit den Familien und Freunden sowie mit den Bezugspersonen in den Kirchgemeinden, in denen manche bereits tätig sind.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir Sie alle herzlich ein zum Apéro im Kreuzgang des Fraumünsters.

Auf den gemeinsamen Gottesdienst freuen sich Yasmine Altmann, die Verantwortliche für Sozialdiakonie,
Jochen Kaiser, der Verantwortliche für Kirchenmusik, und Katja Lehnert, die Verantwortliche für Katechetik.

Am Gottesdienst beteiligt sind

  • Kirchenrat Pfr. Thomas Plaz mit der Predigt
  • Pfrn. Jessica Stürmer mit der Liturgie,
  • Kirchenrat Pfr. Dr. Andrea Bianca mit der Beauftragung
  • Jochen Kaiser und Jörg Ulrich Busch mit der Musik.