Message

16. Dezember 2020

Annelies Hegnauer, Präsidentin der Kirchenpflege Stadt Zürich, erzählt von Angst und Hoffnung und davon, dass auch diese Weihnacht niemand allein sein muss. Sie weist auf das «Corona-Manifest» der Zürcher Kirchen hin, in dem Grundsätze vereinbart wurden, wie die Kirche für die Kranken und auch Sterbenden während der erneuten Corona-Krise in Heimen und Spitälern da sein wollen – trotz äusserst schwierigen Umständen. Sie bekräftigt: «Wir sind für Sie da - immer, aber ganz besonders in der herausfordernden Adventszeit dieses Jahr.»