Message

Junge Erwachsene

Die Arbeitsstelle Junge Erwachsene unterstützt Kirchgemeinden bei der Entwicklung und Umsetzung geeigneter Konzepte, Projekte und Themen für die Arbeit mit Jungen Erwachsenen und bietet Schulungen an. Zudem sind wir Ansprechpartner für Junge Erwachsene die auf der Suche nach geeigneten Angeboten sind.

Die Phase des "Dazwischen"

Wer sind die Jungen Erwachsenen und wie lassen sie sich begeistern?

Die Gruppe der Jungen Erwachsenen zeichnet sich vor allem durch ein bestimmtes Merkmal aus: Es ist die Phase des „Dazwischen“, eine Phase des Übergangs- die Phase vom Jugend-, in das Erwachsenalter. Sie befinden sich zwischen Elternhaus und eigener Lebensplanung, zwischen Schule und Beruf, zwischen einem Wohnort und dem anderen, zwischen Freiheit als Single, Partnerschaft und Familie.
Das Bild Junger Erwachsener ist bunt und nicht auf einen Nenner zu bringen und doch haben sie eines Gemeinsam, sie sind auf der Suche nach authentischen Vorbildern, nach Ermutigung, Orientierung und Austausch mit Gleichaltrigen. Sie sind auf der Suche nach einem Ort, an dem sie sich mit ihren aktuellen Glaubens- und Lebensthemen beschäftigen können, an dem sie zur Ruhe kommen, abschalten und auftanken können.

 

Über uns

Auf dieser Seite finden Sie unsere Angebote und weiterführende Informationen.

Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung geeigneter Konzepte erhalten Sie vom Arbeitsbereich Junge Erwachsene.

Wir wollen Vernetzungsarbeit leisten, das kantonale Programm bekannt machen und mit eigenen Angeboten ergänzen. Wir unterstützen Kirchgemeinden, Hauptamtliche und Freiwillige die mit Jungen Erwachsenen arbeiten oder arbeiten  möchten.

  • Beratung, Begleitung und Unterstützung der Verantwortlichen bei Projektentwicklung und Aufbau eines Angebotes für Junge Erwachsene
  • Unterstützung beim Aufbau von Beteiligungsmöglichkeiten
  • Wir nehmen Lebens- und Glaubensthemen Junger Erwachsener in den Blick
  • Kurse und Weiterbildung für Akteure und Multiplikatoren in diesem Bereich
  • Vernetzung der Angebote kantonal und überkantonal
  • Konkrete Anregungen für die Praxis: Impulse, Informationen, Arbeitshilfen
  • Kursangebote

Weitere Informationen und Grundlagen können Sie in unserem Diakoniekonzept und im Religionspädagogischen Gesamtkonzept rpg nachlesen.
Informationen zur Konfirmanden- und Jugendarbeit finden Sie unter
Konfirmation
Jugend